Rezi: Liebeskummer gibt es nicht

Bettina Fascination-of-Books | Freitag, 28. April 2017 |




Preis: € 3,99 [D]
E-Book: mobi
Seitenanzahl: 250
ET: im April 2017
Meine Wertung: 4 von 4 Blüten
Reihe: Einzelband
Verlag: Forever
Will ich kaufen!


Bildquelle: © Ullstein Forever   

Inhalt

Dein Freund hat einfach Schluss gemacht? Er hat eine Neue? Oder dein Schwarm weiß nicht mal, dass du existierst? Auftritt: Lowa. Lowa ist vielleicht keine Therapeutin, aber mit Liebeskummer kennt sie sich aus wie keine Zweite. Kein Wunder, ihre Mutter ist immer noch nicht über die Trennung von ihrem Vater hinweg und versinkt gerne mal in Melancholie. Daher hat Lowa es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Mitschülerinnen über ihren Herzschmerz hinwegzuhelfen. Sie selbst hält sowieso nichts davon, einem Typen hinterherzulaufen. In ihn reinlaufen, das passiert ihr schon eher. So auch bei Jasper, der mit seinem schelmischen Grinsen und seinen blonden Haaren alles andere als unattraktiv ist. Das Problem: Er ist der Ex von Lowas neuster Kundin. Außerdem eilt sein Ruf als Bad Boy ihm voraus. Bald schon steckt Lowa mittendrin in den Intrigen und Eifersüchteleien, die gebrochene Herzen verursachen können. Und dann wird es sogar kriminell


Zitat

»Man kann diese Welt manchmal nicht beschreiben. Man findet keine Worte für bestimmte Dinge oder Gefühle. Manche Sachen befinden sich einfach in unseren Gedanken und irren dort umher. Irgendwie ergibt auch dieses ganze Leben keinen Sinn, und manchmal muss man sich wirklich fragen, was das Ziel des Lebens ist. ...«

Zur Autorin


Bildquelle: Ullstein Verlag


Ney Sceatcher, geboren in der Schweiz, las schon immer gerne aufregende Bücher. Selbst zu schreiben begann sie bereits mit
neun Jahren. Damals entstanden ihre Geschichten noch in kleinen Notizbüchern. Heute schreibt sie im Internet und ist schon seit 2014 auf der Seite Wattpad aktiv. Bis jetzt hat sie dort unter dem Namen Ney Sceatcher sechs Bücher veröffentlicht und eine große Anzahl an Lesern gewonnen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder Tieren hilft, reist sie in der Welt umher und träumt von aufregenden Abenteuern.





Meinung



Das Cover mit dem Paar auf dem Cover und der Darstellung sind sehr sommerlich und süss gestaltet. Die Farben wirken richtig positiv und der Klappentext verspricht zunächst mal eine normale Liebesgeschichte, hinter der sich noch viel mehr verbirgt und sehr in die Tiefe geht....

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und locker. Er ist gut lesbar und sie kommt auch sehr authentisch und sympathisch rüber.

Die Story und deren Entwicklung an sich hat mir mehr als gut gefallen. Es ist alles dabei was man für einen Young Adult Roman brauch, nämlich Drama, Humor, Abenteuer mit Gänsehaut-Effekt und der Liebe.  Der Fokus bezieht sich nicht nur auf die Liebesgeschichte an sich, sondern auch noch mit ein paar anderen Dingen. Lowa kümmert sich nicht nur um anderer Leute Liebesangelegenheiten, sondern auch um ihre Familie und Freunden, denn ihre Mutter hat einen ganz komischen Deko und Farbentick, die Lowa manchmal an den Rand der Verzweiflung bringen kann. Man lernt auch die Charaktere in dieser Geschichte besser kennen. Im Laufe der Geschichte entwickelt es sich ganz anders als man es zunächst als Leser denkt und erlebt eine Achterbahn der Gefühle. Die Geschichte ist aus der Sicht der Protagonistin Lowa geschrieben.

Die Protagonistin ist ein sehr taff, hilfsbereit und nicht auf den Mund gefallen. Sie ist immer für einen da, wenn man sie braucht. Aber sie ist aber auch jemand, der ein gewisses Risiko eingeht, um an ihr Ziel zu kommen. Die Nebencharaktere sind von ihrer Art her sehr authentisch und sympathisch.

Fazit

Ich bedanke mich recht herzlich beim Verlag und Netgalley für die Bereistellung dieses, meiner Meinung nach, kitschigen und süssen Buches. Es ist nicht nur ein typisches Young Adult Buch, sondern hat auch ein richtiges Abenteuer mit Gänsehaut-Feeling zu bieten. Bisher habe ich von der Autorin selber noch kein Buch gelesen, aber werde meine Augen und Ohren offen halten für Neues.



Bewertung

Cover: 5,0       Schreibstil: 5,0       Charaktere: 4,0        Handlung: 40






Ich würde sehr gerne wissen, wer noch dieses Buch gelesen hat und mir seine Meinung in den Kommentaren hinterlässt dazu. Weil ich bin sehr neugierig, was andere Meinungen angeht.


Eure Bella

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen